Scheckübergabe für neue Tora-Rolle in Stuttgart

Beim Marsch des Lebens in Stuttgart im Mai wurde der Unterstützung für jüdisches Leben in Deutschland ganz praktisch Ausdruck gegeben: Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit direkt auf dem Schillerplatz für eine neue Torarolle der Stuttgarter Synagoge zu spenden. 

Gestern konnte Jobst Bittner, Vorsitzender des Marsch des Lebens e.V. einen Scheck in Höhe von 1593,97 € feierlich an Michael Kashi und Susanne Jakubowski vom Vorstand der IRGW übergeben. Der Betrag entspricht 50% der Sammlung auf dem Schillerplatz - die anderen 50 % sind in die Deckung der Kosten des Marsch des Lebens in Stuttgart geflossen. 

 

Das Spendenziel von 40.000 € für die Thorarolle für die Stuttgarter Synagoge ist fast erreicht. Wer sich noch beteiligen möchte findet hier weitere Informationen: 

http://www.irgw.de/tora/

 

 

feedback Newsletter Newsletter Spenden

ERROR: Content Element type "powermail_pi1" has no rendering definition!

ERROR: Content Element type "powermail_pi1" has no rendering definition!